Warm – Wintergarten

 

 

 

Die Wohlfühloase

Der Wintergarten bietet das ganze Jahr über einen Wohnraum für die gesamte Familie, ob jung oder alt! Im Winter behaglich warm und im Sommer angenehm klimatisiert.

Durch die unterschiedlichen wärmegedämmten Profilserien können Ihre individuellen Anforderungen sehr gut erfüllt werden und zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie beitragen.

Aluminium hat sich als moderner Werkstoff als äußerst geeignet etabliert, weil alle Faktoren wie Stabilität, Gewicht und Wärmedämmung optimal aufeinander abgestimmt sind. Der Wohnwintergarten besteht aus wärmegedämmten Profilen aus Metall und einer Wärmeschutz-/Sicherheitsverglasung. Als Erweiterung des Wohnraumes bringt ein Wohnwintergarten den Bewohner ganzjährig mehr Wohnqualität und wärmeliebenden Pflanzen das optimale Klima, während der Kaltwintergarten nur zur Überwinterung von heimischen und frostempfindlichen Pflanzen dient.

 

 

Ein Wintergarten bringt die Sonne ins Haus und versorgt das Rauminnere mit einem deutlichen Mehr an Tageslicht. So ist ein Wintergarten nicht nur als bloße Wohnraumerweiterung zu verstehen, sondern auch als wichtiges Instrument zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden. Ein Wintergarten bringt Haus und Garten näher und erlaubt ein naturnahes Wohnen.

 

Dem Alltagsstress entfliehen und die schöne Atmosphäre Ihres Wintergartens erleben. So genießen Sie die tägliche Portion Urlaub in heimischer Geborgenheit.

 

 

So verbindet ein Wintergarten den Wunsch nach mehr Wohn – und Lebensqualität mit Ästhetik und einem Leben in der Natur und er verlängert die unbeständigen Sommer auf angenehme Art und Weise. Nur durch eine gläserne Wand von der grünen Natur getrennt, ist es in einem Wohn-Wintergarten möglich, sich sowohl in den eigenen vier Wänden und gleichzeitig mitten im Grünen aufzuhalten.

 

Ein gut geplanter und von fachkundiger Hand erstellter Wintergarten ist ein echter Blickfang und unterstreicht mit seinen architektonischen Highlights den Charakter des Hauses.

 

 

Der Bau eines Wintergartens beginnt mit einer gründlichen und fundierten Planung. In unserer Übersicht wollen  wir Ihnen die Punkte aufzeigen, die Sie bei der Planung beachten müssen.

Bau Genehmigung

Für den Bau Ihres Wintergartens benötigen sie eine Baugenehmigung vom Bauamt. Die Antragstellung wickeln wir auf Wunsch gerne mit Ihnen gemeinsam ab. ….. ( mehr)


Mögliche Dachtypen

Sie haben die Qual der Wahl. Mehrere Dachtypen sind möglich und auch individuelle Vorstellungen und Wünsche können realisiert werden. …..( mehr)


SonnenschutzTechnik

Sie benötigen eine Beschattung für Ihren Wintergarten oder Ihr Terrassendach? Wir helfen Ihnen gerne weiter. …..          ( mehr )


 

GrundFundament

Bodenplatte und Grundfundament für Ihren Wohnraum- Wintergarten müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. ….. ( mehr )


GlasArten

Der Verglasung Ihres Wintergartens kommt eine zentral Bedeutung zu und wird nur allzu oft unterschätzt. …..              ( mehr )


 

Wintergarten Material

Ihr Wintergarten wird mit Systemprofilen aus Aluminium gebaut. Diese werden pulverbeschichtet, somit sind alle RAL – Farben möglich. …..     ( mehr )


Klima Heizung – Lüftung

Soll der Wintergarten das ganze Jahr genutzt werden, so kommt der Heizung/ Klimatisierung eine besondere Bedeutung zu. …..( mehr )